... Little

Baujahr: 2004 (2010)
Nennbelastbarkeit: 30 Watt
Musikbelastbarkeit: 50 Watt
AMP Leistung: 2*20Watt bei 8Ohm
Nennimpedanz: 8 Ohm (7,4Ohm)
Mittler Schalldruck: 82 dB bei 1m und 1Watt
Trennfrequenzen: 2300 Hz
Nettovolumen: 6,5 ltr Bassreflex
Frequenzgang: 80 - 20000 Hz
Anmerkung: Frequenzweiche selber wieder entworfen. Und Gehäuse berechnet nach dem möglichen Platz auf meinem Schreibtisch.
Chassis: W100SC, DT94 (Visaton)
Klang: Die Box hat saubere Höhen und Mitten, nicht so Transparent wie bei den Starlet G. Sie hat eine sehr gute Räumlichkeit. Der DT94 ist halt nicht der beste Hochtöner, aber für Computerlautsprecher sind sie erste Sahne. Sogar der Bass ist sehr Gut. Weiche 2010 optimiert, Frequenzgang ausgewogener.
Empfehlung: Computerlautsprecher gibt es wenige die auf so hohem Niveau spielen. Können aber mit den Starlets, den Skylins und den VOX nicht mithalten.
Eingesetzt als: Computer Lautsprecher.

Sehr ausgewogener Frequenzgang, Bassabfall erst ab ca. 80Hz.