Meine Buecher


Als die Menschen das Paradies verließen.

Kurzbeschreibung:
Die Handlung erzählt die Geschichte der Humas, die gerade das Sommerlager in den Alpen abbrechen und ins Winterlager ans Meer ziehen. Dabei erleben sie einige ungewollte Abenteuer. Im Winterlager angekommen finden sie Bronzewerkzeuge und können anfangs damit nichts anfangen. Bis ihnen bewusst wird, dass ein anderse Volk in ihrer nähe siedeln. Ein erster Kontakt zeigt ihnen die Lebensweise dieses Volkes, dass geprägt ist von Besitz und Landwirtschaft. Den Humas ist Besitz in diesem Umfang fremd und so baut sich eine bedrohliche Situation von Missgunst und Neid auf, was sich letzenendes in einem offenen Konflikt zeigt.

Gesamt 302 Seiten - Stand 09.02.2016 -


Zeitschiene:
ca. 2200 Jahre v. Chr.



Leseproben
Des ganzen Buches!
Seite 137 - 167


Als die Menschen das Paradies suchten.

Kurzbeschreibung:
Die Handlung erzählt die Geschichte der Humas, wie sie versuchen ihr Leben nach dem Konflikt mit den Sodecs, neu zu ordnen. Weiter steht die Suche nach einem neuen Siedlungsgebiet an.

Gesamt 0 Seiten - Stand 05.05.2016 -


Zeitschiene:
ca. 2200 Jahre v. Chr.



Leseproben
Des ganzen Buches!
Seite 0 - 0